Initiative für eine gerechte Geburtshilfe in Deutschland - Information, Austausch, Diskussion.
Initiative für eine gerechte Geburtshilfe in Deutschland - Information, Austausch, Diskussion.

Schwanger?

Damit Sie unbeschwert "guter Hoffnung" sein können, hier die wichtigsten Infos auf einen Blick. [Für Schwangere in Hamburg und Umgebung.]

 

 

Es gibt viele gute Webseiten zu diesem Thema:

Geburt-in-Hamburg.de - über 20.000 Klicks im Jahr (gut für Adresse, allgemeine Infos usw. - weniger Tipps für natürliche Entbindung)

Stadt Hamburg.de bietet Infos für Schwangere - Wissenswertes zum Thema Schwangerschaft - vieles aktuell, einiges leider veraltet, nicht alle Links funktionieren.

 

Sehr zu empfehlen ist die kompetente persönliche Beratung durch eine Hebamme, die Fachfrau in Sachen Geburtshilfe, die Sie von Beginn der Schangerschaft an begleiten kann und auch Vorsorgeuntersuchungen übernimmt.

 

Suche nach einer Hebamme möglichst frühzeitig starten!

Der DHV (Deutscher Hebammenverband) zeigt die Hilfen durch Hebammen auf - dies betrifft eben nicht nur die Geburt. Vor-, Nachsorge, Begleitung bei Schwangerschaftsbeschwerden usw. gehören ebenfalls dazu.

 

Stand: 22.09.2017

Besucher seit Juni 2014:

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}